Wege aus der Nikotinsucht

Wege aus der Nikotinsucht

Zeit für die letzte Zigarette


mehr lesen
  • Geschlossen bis 08:00 Uhr

Liebe Kundinnen und Kunden!

Wir freuen uns sehr, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. 

Neben Vorbestellungen und die Vereinbarungen für Termine finden Sie viele hilfreiche Artikel rund ums Thema Gesundheit, schauen Sie sich gerne in den verschiedenen Kategorien um!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

 

Ihr Team der Hirsch Apotheke

 

 

Unsere Öffnunszeiten 

Montag 8:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30

Dienstag 8:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30

Mittwoch 8:00 bis 13:00

Donnerstag 8:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30

Freitag 8:00 bis 13:00 und 14:30 bis 18:30

Samstag 8:30-13:00


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Bargeldlose Zahlung

    • EC-Karte
    • Kreditkarte
    • Abgesehen von der kontaktlosen Zahlung können Sie uns auch gerne telefonisch unter 02043 / 52005 erreichen und unser Lieferbote bringt Ihnen die Medikamente vorbei. So reduzieren wir vermehrte Kontakte.
  • Anmessen

    • Kompressionsstrümpfe
    • Stützstrümpfe
    • Bandagen
    • Angesichts der aktuellen Situation halten wir uns selbstverständlich an ein angemessenes Hygienekonzept und bitten Sie, lediglich im dringenden Fall eines dieser Angebote in Anspruch zu nehmen. Vielen Dank!
  • Schwerpunkt Haut

    • Eubos (sensitive), Sebamed
    • Gehwol, Allgäuer Latschenkiefer
    • Vichy, CeraVe, La Roche Posay
    • Linola (plus), Linolasept, Little Lino
  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen

Arzneimittel vorbestellen

  • Bild Das ist bei der Therapie zu beachten

    Krätze auf dem Vormarsch

    Immer mehr Menschen in Deutschland erkranken an Krätze. Besonders in Gemeinschaftseinrichtungen wie Kindergärten, Altersheimen oder Obdachlosenasylen verbreiten sich Krätzemilben. Zudem verheimlichen Betroffene häufig ihre Beschwerden, gehen erst spät zur Ärzt*in – und stecken in der Zwischenzeit viele Mitmenschen an.

    Jetzt lesen
  • Was wirklich hilft

    Pflanzliche Mittel für besseren Schlaf

    Nachts wachliegen, tagsüber im Halbschlaf dämmern – bei Schlaflosigkeit leidet die Lebensqualität oft erheblich. Abhilfe versprechen neben synthetischen Schlafmitteln, wie zum Beispiel den sogenannten Z-Substanzen, auch viele pflanzliche Produkte. Doch wirken diese auch?

    Jetzt lesen
  • Vor der Einnahme gut informieren

    Hustenstiller – gar nicht so ohne

    Trockener Husten kann quälend sein – vor allem, wenn er den Nachtschlaf stört. Hustenstiller versprechen dann Linderung. Aber auch wenn viele Präparate frei verkäuflich sind, ist bei der Einnahme einiges zu beachten.

    Jetzt lesen
  • Nur Jungs betroffen

    Fehlbildungen durch Diabetesmittel?

    Die Einnahme von Tabletten gegen Diabetes könnte einer aktuellen Studie zufolge die Fehlbildungsrate bei Jungen erhöhen. Allerdings nur, wenn der Vater die Diabetesmedikamente in den letzten drei Monaten vor der Zeugung einnimmt.

    Jetzt lesen
Zu den Angeboten

Ratgeber

zur Übersicht
  • Dauerbrenner Reflux

    So löscht man Sodbrennen

    Ob nach einer üppigen Mahlzeit oder zu viel Kaffee: Sodbrennen kennt jeder. Taucht es gelegentlich auf, reichen meist Hausmittel oder rezeptfreie Wirk ...

    Jetzt lesen
  • Osteoporose vorbeugen

    Was Männerknochen stabil hält

    Osteoporose ist kein reines Frauenproblem. Auch Männerknochen werden mürbe – und das meist mit drastischeren Folgen als bei Frauen. Lesen Sie hier, wa ...

    Jetzt lesen
  • Frauen besonders gefährdet

    Eisenmangel erkennen und beheben

    Ständig erschöpft und müde? Dahinter steckt womöglich ein Eisenmangel. Vor allem bei Frauen ist der alles andere als selten – jede Zweite soll unterve ...

    Jetzt lesen
  • Rauchfrei ist zu schaffen

    Wege aus der Nikotinsucht

    Schluss mit der Qualmerei! Diesen Vorsatz haben viele Raucher*innen immer wieder – und schaffen es dann doch nicht. Denn auch wenn es handfeste Gründe für einen Rauchstopp gibt – die körperliche und p ...

    Jetzt lesen
Apotheken App
Die Hirsch-Apotheke auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone

Medikamente zur Abholung reservieren, Medikamente verwalten, Notdienstapotheken suchen und vieles mehr.

ApothekenApp gratis installieren, PLZ "45966" eingeben und "Hirsch-Apotheke" auswählen.
Die ApothekenApp der Hirsch-Apotheke - die Apotheke für unterwegs.